Alles ist Schwingung....

 

Jede Zelle unseres Körpers hat eine eigene Schwingung, eine Frequenz.

Eine Hautzelle hat einen anderen Frequenzwert als zum Beispiel eine Leberzelle.

Mit Hilfe des Tensors, der direkt vom Bioresonanzgerät mit dem zu testenden Tier zusammenhängt, kann ich den IST-Zustand mit dem SOLL-Zustand vergleichen.

Ist zum Beispiel die Hautzelle in Balance und gesund, zeigt mir dies der Tensor mit einer Rotation - Bewegung.

Ist diese Zelle in Disharmonie, zeigt mir der Tensor eine lateral - Bewegung.

So kann ich ein genaues, energetisches Gesamtbild erstellen.  

Optimal kann ich den Organismus unterstützen, indem ich dem Körper die Frequenzen ,die in Disharmonie sind in den Körper "zurück schwinge". Entweder direkt über das Bioresonanzgerät oder auf einen Schwingungsträger.

 

Es ist nicht zwingend nötig, die zu testende Person oder das zu testende Tier "vor Ort" zu haben.

Mit Hilfe einer Haarprobe ist es auch möglich über die Ferne ein Gesamtbild zu erstellen.

 

 

Haaranalyse für Pferde

Mit Hilfe der Bioresonanz Haaranalyse lässt sich ein energetisches Gesamtbild des zu testenden Tieres erstellen.

Im Gesamtbild enthalten sind:

Vitalisierung (z.B.: Chakren), Akupunkturmeridiane, Elektromagnetische und Geopathische Belastungen

Säure - Basen - Haushalt, Vitalstoffe, Schadstoffe

Enzyme, Bakterien, Viren, Pilze, Parasiten

Zelle und Gewebe, Blut, Immunsystem, Lymphsystem, Kreislaufsystem, Herz, Atemwege, Niere/Harnorgane

Verdauungssystem, Leber/Galle/Bauchspeicheldrüse, Stoffwechsel, Bewegungsapparat, Nervensystem

Sehorgan, Hörorgan, Haut/Fell, Hormonsystem, Weibliche bzw. männliche Geschlechtsorgane, Zähne

Psyche, Stress

 

Futtermittelaustestung

Bachblüten

Schüssler - Salze

Wie funktioniert`s?


Zu Beginn führe ich mit dir ein Erstgespräch durch, um Informationen über das zu testende Pferd einzuholen - Name, Alter, gibt es Probleme? Symptome? Anliegen?

Danach schickst du mir ca. 10 abgeschnittene Haare (Schweif, - Mähnen- oder Fellhaare) eingewickelt in Alufolie und die von dir gewünschten Futterproben zu.
Als nächsten Schritt folgt von mir die Erstanalyse.
Sobald ich die ausführlichen Ergebnisse habe, bespreche ich mit dir am Telefon das gewonnene Gesamtbild deines Pferdes - aus energetischer Sicht - und alles weitere.
Du erhältst von mir eine eigene für dein Pferd abgestimmte Schwingungsessenz und - wenn nötig - eine Bachblütenmischung.

Um Veränderungen sehen zu können bzw. ob noch Disharmonien vorhanden sind, schickst du mir nach 4 bis 6 Wochen erneut eine Haarprobe für eine Nachtestung.

 

 

Gesamtpreis: € 220,- 

 

 Jede weitere Nachtestung € 70,-

 

 0650/3211194 Daniela Schwaighofer

 

 Hier geht`s zum Anmeldeformular:

Download
Bioresonanz-Haaranalyse.docx
exe File 13.0 KB

Aufklärung:

Die Bioresonanz - Haaranalyse ist wissenschaftlich nicht belegt, stellt daher keinen Ersatz für eine ärztliche oder tierärztliche Diagnose und Behandlung dar.

Familie Schwaighofer

Dorf 44 

5603 Kleinarl

Reitstundentelefon: 0660/2469216

dani@ployergut.at